AutokreditEines steht grundsätzlich fest. In Deutschland werden mehr als zwei Drittel aller neu zugelassenen PKWs inzwischen mit einem Auto-oder Leasingkredit finanziert.Denn nur so können die Fahrzeugkäufer ihren finanziellen Spielraum beibehalten ohne dabei auf aktuelle PKW Modelle verzichten zu müssen.Da ein Autokredit keine eigene Produktgattung darstellt, zählt dieser zur Klasse der Ratenkredite zu denen auch Privatdarlehen und Konsumkredite zählen. In der Regel werden Fahrzeugfinanzierungen in Form eines Autokredites von den Herstellerabhängigen Autobanken offeriert. Jedoch finden sowohl Hausbanken als auch Direktbanken immer größere Beliebtheit um sich den Traum vom neuen PKW realisieren zu können. Es werden immer häufiger neue Finanzierungsmodelle wie z.B. die „3 Wege Finanzierung“ präsentiert, doch am Ende bleibt es grundlegend immer bei der klassischen Art. Der Autokredit funktioniert prinzipiell in seinem Wesen genauso wie der gute alte Ratenkredit.

Jetzt 100% kostenloses & unverbindliches Angebot anfordern!

Wie funktioniert ein Autokredit genau?

Die benötigte Kreditsumme wird ermittelt und die anfallenden Gebühren dazu addiert. Im Anschluss wird der Gesamtbetrag mit dem Sollzinssatz verzinst.Nun kann man die Monatsrate sehr schnell errechnen in dem der verzinste Endbetrag durch die Anzahl der Monate geteilt wird, die sich aus der vorab vereinbarten Laufzeit für den Kredit ergibt. Die Wahl des richtigen Finanzierungspartners sollte deshalb wohl überlegt sein, denn Unterschiede beim Effektivzins von bis zu 10% sind leider keine Seltenheit.

Autokredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 16 abgegebenen Stimmen.
Loading... Bewertung abgeben.