Als Beamter auf Lebenszeit, Justiz- und Vollzugsbeamter, Polizist, Lehrer, Postbeamter, Beamter auf Probe, Bundeswehr, Feuerwehr o.ä. können Sie bei der Suche nach einer schnellen und günstigen Darlehenslösung von den besonderen Vorteilen eines Beamtenkredites profitieren. Denn als Beamte können Kunden von sehr niedrigen Zinskonditionen, welche sich an der besonders sicheren Versorgungssituation von Beamte sowie Angestellte des öffentlichen Dienstes orientiert, profitieren. Zudem sind bei einem Beamtenkredit besonders lange Laufzeiten wählbar durch die eine monatliche Belastung weitaus niedriger ausfällt als bei herkömmlichen Krediten. Der Grund für diese attraktiven Vorteile: Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes verfügen neben dem geregelten Einkommen auch über eine Unkündbarkeit wodurch eine langfristig gesicherte Bonität gewährleistet wird.

Jetzt 100% kostenloses & unverbindliches Angebot anfordern!

Ein Beamtenkredit kann je nach Anbieter bis zum zwanzigfachen des monatlichen Nettoeinkommens betragen. Somit geht auch das verfügbare Maximalvolumen weit über das von gängigen Kreditformen hinaus. Die Laufzeiten können in der Regel zwischen 12-120 Monaten variiert werden.

Durch diese Vorteile wird dem Kunde auch eine umfangreiche Gestaltungsfreiheit geboten so das der Beamtenkredit problemlos an die persönlichen Lebens- und Einkommensverhältnisse angepasst werden kann.

Beamtenkredit: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
5,00 von 5 Punkten, basieren auf 10 abgegebenen Stimmen.
Loading... Bewertung abgeben.