Ein Kleinkredit bzw. die Bewilligung eines Kleinkredites basiert stets darauf das die Schufaklauseln akzeptiert werden. Hat der Kreditsuchende bereits negative Vermerke in seinen Schufadaten, so fällt die Bonitätsabfrage Seites des Kreditinstitutes negativ aus, was zu einer Ablehnung der Kreditanfrage führt. Eine Alternative zu einem herkömmlichen Kleinkredit ist ein Kleinkredit ohne Schufa. Bei dieser besonderen Darlehnsform werden seitens der Bank (welche sich im Ausland befindet/zumeist in der Schweiz) keine Bonitätsabfragen bei der Schufa getätigt. Ein Kleinkredit ohne Schufa eignet sich daher besonders für Menschen deren Bonität durch bereits bestehende Schufaeinträge eingeschränkt wird. Aber auch Personen die es vermeiden möchten das Angaben zu einem beantragten Kredit an die Schufa übermittelt werden greifen gerne auf den Kleinkredit ohne Schufa Auskunft zurück. Denn ein Kleinkredit trotz Schufa bietet nicht nur den Vorteil das keine Schufabfrage vorab erfolgt, sondern auch das nach der erfolgreichen Übermittlung des Kredites keine Daten an die Schufa übermittelt werden. Der Kunde bleibt so in einer gewissen Weise anonym.

Jetzt 100% kostenloses & unverbindliches Angebot anfordern!

Welche Voraussetzungen müssen Sie als Kunde erfüllen um einen Kleinkredit ohne Schufa zu bekommen?

  • Sie müssen zwischen 18 und 58 Jahre alt sein und die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen
  • Sie müssen den Nachweis erbringen das Sie sich in einem festen und unbefristeten Arbeitsverhältnis befinden
  • Ihr Einkommen muss auf ein Pfändbares Girokonto überwiesen werden

Vereinzelt verlangen Kreditinstitute zusätzlich noch einen Arbeitgebernachweis der belegt das keine Kündigung bevorsteht.
Sollte der Antragsteller diese Voraussetzungen ganz oder teilweise nicht erfüllen können so kann er sich einen Bürgen hinzunehmen.

Kleinkredit ohne Schufa: 1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars
4,71 von 5 Punkten, basieren auf 14 abgegebenen Stimmen.
Loading... Bewertung abgeben.